Lange Nacht der kurzen Filme 2017


  Programm

Sonntag, 10. September 2017

pocketfestival for shorts - Tag 2

In Leon Kelz‘ Film „Der Wolf kehrt zurück“ (D 2017) wird eine Studentin durch einen Brief an ihre Begegnung mit einem geheimnisvollen Gast erinnert. Wer war er? Warum fühlt die junge Frau plötzlich seine Gegenwart so unmittelbar?

Katharina Wibmers Film „Die Biblioskopin. Leseübungen mit Franzi“ (D 2016) entführt den Betrachter in das fabelhafte Bücherlabyrinth einer Bibliothek. Dort erfährt er in elf didaktischen Kapiteln eines Video-Ratgebers von Franzi, wie er sich in Texten orientiert und aus ihnen Gewinn zieht.  

18 h 45 und 20 h 45
Zwischen den Programmblöcken mit Kurzfilmen Informationen zum Haus Matthéy mit Doris Talpay.  

Katharina Wibmer mit Franzi und Leon Kelz mit Musikern werden anwesend sein!

>>> weiter

Informationen zu den Tickets finden Sie hier.

Das Programm zum Download


Der Wolf kehrt zurück